Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft,
denn in ihr gedenke ich zu leben.
Albert Einstein 

Bereits als zwanzigjährige, diplomierte Grundschullehrerin in Kasachstan habe ich mich 1989 in der Rolle als Vermittlerin gut aufgehoben gefühlt. Schüler, Lehrer, Eltern, Kollegen – Konfliktpotential ist an einer Schule in der Regel reichlich vorhanden. So wurde ich früh dafür sensibilisiert, dass es meistens mehr als eine Lösung für ein Problem gibt und dass es sich immer lohnt, gewohnte Verhaltensmuster und -strukturen zu hinterfragen.

Auch als Ehefrau und Mutter einer – heute erwachsenen – Tochter konnte ich in der Vergangenheit innerfamiliäre Konfliktlösung neu betrachten und erproben. Nach Tätigkeiten in verschiedenen sozialen Bereichen habe ich 2007 schließlich noch ein Diplom in den Fachbereichen Sozialpädagogik und Sozialarbeit erhalten. Drei Jahre später habe ich das Hagener Management Zertifikatsstudium absolviert und 2015/16 Abschlüsse in Wirtschafts- und Familienmediation sowie Mediation bei internationalen Familienkonflikten erlangt.

Alle beratenden Dienstleistungen biete ich in deutscher und russischer Sprache an.

Irina Herz

Irina Herz in Stichpunkten

Jahrgang 1969, verheiratet, eine erwachsene Tochter

Relevante Abschlüsse:

2016 
Mediation bei internationalen Familienkonflikten/Mikk e. V.

2015 
Wirtschaft- und Familienmediation/IKOMM Bonn

2010
Hagener Management Zertifikatsstudium

2007
Diplom Sozialpädagogin/Diplom Sozialarbeiterin/ Kath. Fachhochschule Köln

1989
Diplom Grundschullehrerin/Kasachstan

Kontakt Details

Irina Herz

Dipl. SA/SP Ι Mediatorin
Montanusstrasse 9 Ι 51373 Leverkusen

Email: info@bfbm-herz.de
Website: www.bfbm-herz.de

Telefonische Erreichbarkeit

Fon 0214 83 36 59 24
Fax 0214  83 36 59 25
Mobil 0173 910 16 04